Summary: Kundennutzen und Business Performance durch den Einsatz von BI & BPM | www.iBusiness-Intelligence.org

Kundennutzen und Business Performance durch den Einsatz von Business Intelligence

Damit sind die Bedingungen erfüllt, damit der Nutzen der Konsumenten im Zentrum steht. Der Einsatz von Business Intelligence führt somit zu umfangreichen Kundennutzen, welche den Geschäftserfolg ermöglichen und verbessern. Entsprechend sollte Business Intelligence wie aber auch das Prozessmanagement in einem Unternehmen nachhaltig verankert werden.

In Kombination mit dem Geschäftsprozessmanagement ist Business Intelligence ein effektives Mittel um nachhaltig den Geschäftserfolg zu verbessern.

Nachhaltiger Nutzen durch den iBusiness Intelligence Ansatz
Abbildung 96:Nachhaltiger Nutzen durch den iBusiness Intelligence Ansatz101

Eine ROI-Berechnung für einzelne Kontaktpunkte ist nur sinnvoll, wenn ihr Einsatz für die gezielte Erzeugung von Konversionen verwendet werden kann. Bei Konversionszubringer Systemen und Ansprachen, welche wichtig für die Herstellung von Kontaktzyklen sind, ist dies nicht zweckdienlich, da es eine lineare Sicht impliziert. Es würde aussagen, dass nur die effektiven Konversionsprozesse einen Wert haben. Dadurch würden nicht mehr die Konsumenten im Zentrum stehen.

Leistung bei den Ereignisorten im Konsumenten-Markt führt zur Vollendung von Kontaktprozessen, welche vorbereitend oder direkt zu Konversionen und somit zur Wertschöpfung (Resultaten) führen. Die Aufbereitung und die gezielte Zustellung von entsprechendem Steuerungswissen in einem Unternehmen ist essenziell, um den betriebswirtschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden und die Unternehmensziele erreichen zu können. Business Intelligence bringt in der vollendeten Umsetzung die betriebswirtschaftliche Perspektive mit der Sicht der Wertschöpfung und den Wertschöpfungsprozessen zusammen. Damit kann eine ganzheitliche Messung und Steuerung der Geschäftsleistung, der „Business Performance“, erreicht werden.

Ganzheitliche Messung und Steuerung der Geschäftsleistung mit dem iBusiness Intelligence Ansatz
Abbildung 97:Ganzheitliche Messung und Steuerung der Geschäftsleistung mit dem iBusiness Intelligence Ansatz102



Publizieren auf TwitterGoogle+Facebook
 XingLinkedIn