Zunehmende Bedeutung der Informationsgewinnung aus Unternehmensdaten | www.iBusiness-Intelligence.org

2.7. Zunehmende Bedeutung der Informationsgewinnung aus Unternehmensdaten

Von Sachbearbeiter bis hin zu Entscheidungsträgern sind heute Angestellte eines Unternehmens auf der Suche nach Informationen und im Interpretieren von erhaltenen Informationen. Die Nutzung von Daten für die Informationsgewinnung in einem Unternehmen wird immer wichtiger, um im Markt bestehen zu können. Dabei geht es nicht nur um die Verwendung der bereits vorhandenen Informationen, sondern insbesondere auch um die Informationsgewinnung und den dadurch möglichen Informationsvorsprung. Der Zeitgewinn ist in der heutigen schnelllebigen Zeit zu einem bedeutenden Wettbewerbsfaktor geworden. Ein Unternehmen und seine Führung muss in der Lage sein, die dringlichsten geschäftsrelevanten Themen und somit auch Probleme frühzeitig erkennen und lösen zu können (vgl. Mertens & Wieczorrek, 2000, S. 10).

Fragende Person vor Datenberg, aus Howson, 2008, S. 11
Abbildung 16:Fragende Person vor Datenberg23

Die gezielte Informationsgewinnung stellt für ein Unternehmen zunehmend eine grössere Herausforderung dar. Die fortschreitende Digitalisierung der betriebswirtschaftlichen Leistungen und der Leistungserbringung eines Unternehmens erfordern nicht nur vermehrte technologische Kompetenzen, sondern auch ein gezielteren Umgang und ein effektives Management von Daten, Informationen und Wissen. Die im Unternehmen entstehenden Daten können dabei mit externen Daten ergänzt werden, um Rückschlüsse auf das eigene Unternehmen und deren Erfolg zu haben. Die Digitalisierung des Verkaufs von Produkten und Dienstleistungen durch die rasante Entwicklung des Internets generiert zudem weitere Daten über die Wertschöpfungskette eines Unternehmens. Besonders innerhalb des Marketings sind durch die zunehmende Digitalisierung diverse neue Möglichkeiten entstanden, den Markt zu bearbeiten und dabei Informationen zu erzeugen. Die durch die Digitalisierung umfangreicheren Möglichkeiten bei der Aufzeichnung  und Messung führt zu einer verbesserten Nachvollziehbarkeit der Wertschöpfungskette und ihrer Elemente eines Unternehmens. Dadurch kann ein Unternehmen die Wertschöpfungskette besser analysieren, steuern und verbessern: Vom Interesse der Konsumenten über deren Nachfrage beim Unternehmen bis hin zur Bedürfnisstillung durch das Unternehmen kann im Zeitalter des aufkommenden Internet na zu alles nachvollzogen werden.



Publizieren auf TwitterGoogle+Facebook
 XingLinkedIn